Bei Arbeits-, Wege-, Schul-, Kita-Unfällen zum Durchgangsarzt!
Sofortige vorgezogene Behandlung!

Hierbei handelt es sich um einen Versicherungsfall der gesetzlichen Unfallversicherungen.
Der Verunfallte ist verpflichtet, zu einem Durchgangsarzt zu gehen, den Unfall dort zu melden und sich untersuchen zu lassen.
Grundsätzlich ist jeder Arbeitnehmer durch seinen Arbeitgeber gesetzlich unfallversichert.

Wir ermitteln den Sachverhalt des Unfalls und erstellen ein Durchgangsarztbericht für die zuständige Berufsgenossenschaft.
Dazu benötigen wir neben persönlichen Angaben folgende Details:

  • Wer ist Ihre zuständige Berufsgenossenschaft
  • Wann und wo genau kam es zum Unfall, genaue Schilderung des Unfallherganges und der Begleitumstände
  • Angaben zum Arbeitgeber, Anschrift des Betriebes
  • Als was sind Sie angestellt
  • Seit wann arbeiten Sie dort
  • Wann beginnt und endet Ihr Arbeitstag
  • Genaue Tätigkeitsbeschreibung, welche zum Unfall führte

Bei Schul-und Kita-Unfällen ist es ratsam, ggf. Lehrer oder Erzieher/innen zum genauen Hergang des Unfalls zu befragen.
Die Allgemeinchirurgie umfasst die operative und nicht-operative Grund- und Regelversorgung.

Bsp.: Wundbehandlung (Schnittwunden, Brandwunden), Wundinfektionen
Entfernung von krankhaften, entzündlichen Hautveränderungen unter örtlicher Betäubung
Fibrome, Atherome, Lipome
Fremdkörperentfernungen
Abdominale (Bauch) Erkrankungen

Sonografie:
Untersuchungen nach Unfällen
Gallenerkrankungen
Schilddrüsenerkrankungen
Abdominale (Bauch) Erkrankungen
Chirotherapie:
Behandlung von Wirbelsäulenblockaden durch manuelle Therapie
Akupunktur:
Behandlung bei Lendenwirbelsäulenbeschwerden
Die Unfallchirurgie umfasst den gesamten Bereich des Bewegungsapparates mit Skelett und Muskulatur, Bändern und Sehnen. Knochenbrüche bestimmen den Alltag.

Bsp.: alle Arten von KnochenbrüchenUnfallchirurgie
Sport- und Freizeitverletzungen
Verstauchungen, Prellungen
Umknicktraumen
Muskelfaserrisse
Gelenkergüsse

Begleitend werden alle Untersuchungen mit einer volldigitalen Röntgenanlage unterstützt.
Die Handchirurgie umfasst sämtliche Verletzungen an Hand- und Handgelenk und deren Folgezuständen.
Bsp. Kreissägenverletzungen, Frakturen, Fehlstellungen

Ambulante Operationen, Bsp.:
Karpaltunnelsyndrom (KTS)
Dupuytren'sche Kontraktur
Schnellender Finger/Daumen (Schnappfinger)
SulcusUlnaris Syndrom
Materialentfernungen

In unserer Praxis bieten wir konservative und ambulant operative Behandlung folgender Enddarmerkrankungen an:

Alle diagnostischen und therapeutischen Eingriffe erfolgen bei uns grundsätzlich ambulant.
Gern beraten wir Sie oder bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Zweitmeinung einzuholen.
Bsp.: Rektoskopien
Hämorrhoiden
Analfistel
Analekzeme
Analthrombosen
Analfissuren
Marisken
DrMuellerChirurgisch-traumatologische Gutachten
Dr. Hansen / Dr. Lemme
Chirurgische Gemeinschaftspraxis








DrMuellerneuGutachten erstellt in unserer Praxis:

Dr. med. Müller, Karlheinz
Facharzt für Allgemeine Chirurgie
Facharzt für Orthopädie und Traumatologie
Langjähriger Chefarzt (i.R.) der Helios Klinik
Jerichower Land, Burg

Ihr Spezialist für:
Gutachtenerstellung für private Unfallversicherungen
Gutachtenerstellung für berufsgenossenschaftliche Unfallversicherungen

Termine nach Vereinbarung
Dr.med.Daniel Pittasch
Facharzt für Innere Medizin
Schwerpunkt Endokrinologie
Zusatzbezeichnung Diabetologie

Ihr Spezialist für:
www.metabolicum.net

Sprechzeiten und Termine finden Sie auf der Website
Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) sind Untersuchungen oder Behandlungen, die nicht von den Krankenkassen übernommen werden.

Wir leisten für Sie:
Hyaloroninjektionen zur Behandlung von Arthroseerkrankungen des Kniegelenkes
Kleine kosmetische Operationen
Akupunktur
Blutegeltherapie

Sprechen Sie uns an.
Gern nehmen wir uns Zeit für eine kompetente Beratung!



Herzlich willkommen in unserer Physiotherapie Physio Doc!
Leitende Physiotherapeutin: Anja Bölke

Personal Physio Doc 2020

 

Plakat CoronaVirus Physio Doc

In enger fachlicher und organisatorischer Zusammenarbeit mit den D-Ärzten, ermöglichen wir, vorwiegend für das Durchgangsarztverfahren, eine zeitnahe und kompetente Behandlung bzw. Rehabilitation. Ziel ist die schnellstmögliche Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess.

Die räumliche Nähe bietet Ihnen und den Fachärzten die Möglichkeit, jederzeit den Behandlungsverlauf zu besprechen und auf Sorgen und Wünsche sofort einzugehen.
Ständige Fort-und Weiterbildungen unserer 6 Therapeutinnen sowie die fachliche Zusammenarbeit mit den Ärzten, ermöglichen uns und vor allem Ihnen schnelle Therapieerfolge.
Wir freuen uns auf Sie!

Wir bieten Ihnen:

  • Geräte-Krankengymnastik (Geräte-KG)
  • Manuelle Therapie
  • Stoßwellentherapie
  • Krankengymnastik
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Zentrifugalmassage
  • Elektrotherapie
  • Ultraschall
  • Power-Plate
  • Kinesio-Taping
  • Lasertherapie
  • Klassische Massagetherapie
  • Naturmoorpackungen



Termine nach Vereinbarung
Kontakt:
Physio Doc
Brüderstr.8
39288 Burg
Tel. 03921/256574